Skiweltcup Dresden 2018

Liebe Gäste,

ein Sportspektakel der besonderen Art bahnt sich an. Der diesjährige Ski-Weltcup wird erstmalig vor der atemberaubenden Kulisse Dresdens ausgetragen.
 Das Event erstreckt sich über das komplette Wochenende vom 13.- 14.01.2018. Jedem Ski- Enthusiasten stehen somit zwei aufregende Tage voller Spannung, Ski und Spaß bevor. Dass das Event trotz fehlenden Niederschlags stattfinden kann, ist den Bemühungen auf dem Dresdner Flughafen zu verdanken. Dort wird bereits seit  Dezember Kunstschnee produziert. Seit Donnerstag werden nun ca. 4.000 Kubikmeter Schnee zum Sportgelände transportiert und verteilt. 

Zum Programm in Dresden

Los geht es am Samstag 9:50 Uhr mit den Qualifizierungen, weiter mit den Finals Skilanglauf Sprint im Einzel. Die anschließende Siegerehrung darf natürlich am ersten Tag auch nicht fehlen. Der Sonntag beginnt dann mit den Qualifizierungen im Team-Sprint der Damen und Herren. Im Anschluss stehen die Finals an und zum Schluss die Krönung des Tages: Die dazugehörige Siegerehrung.

Die Strecke

Das Event in Dresden wird auf einer 1,4 km langen Strecke, entlang des Dresdner Elbufers ausgetragen. Das Besondere: jeder Teilnehmer sowie Zuschauer darf den Anblick von Elbflorenz genießen. 
Der Start befindet sich am Königsufer wo die Strecke anschließend elbabwärts verläuft. Dann passiert sie auch die Augustusbrücke. Kurz vor dem Glockenspiel-Pavillon dann der Wendepunkt, nur wenige Meter weit entfernt vom Japanischen Palais. Am berühmten Canaletto-Blick vorbei, geht es in Richtung Augustusbrücke zurück. Anschließend kommt ein Schwenk zum Augustusgarten, danach zwei Anstiege bevor die Sportler in die Zielkurve einbiegen. Dort werden Sie dann von ca. 3000 Zuschauer gebührend empfangen.

Für alle Interessierten besteht noch die Möglichkeit über die Website des Veranstalters Karten zu besorgen. Von unserem Familienhotel in Dresden kommen Sie ganz bequem mit der Straßenbahnlinie 4 in die Innenstadt. Vom Pirnaischen Platz aus können Sie es dann sportlich nehmen und laufen oder aber eine der zahlreichen Bahnen auf dem Weg zur anderen Elbseite nehmen.

Wir wünschen Ihnen tolle & spannende Eindrücke und stehen für weitere Fragen gern zur Verfügung!

Ihr Hotel Smetana